Lieblingsweisheiten und Sprichwörter

    • auch wenns mit Startrek nicht viel zutun hat, stammt es trotzdem aus ST DS9.

      1.
      Die Wahrheit, Doktor, die liegt im Auge des Betrachters. Ich erzähle nie die Wahrheit weil ich der Ansicht bin das die Wahrheit nicht existiert


      2.
      Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Phantasie


      3.
      Bashir: "Haben Sie je die Geschichte von dem Jungen gehört, der immer rief: ‚Die Wölfe kommen‘?"
      Garak: "Nein"
      [...]
      Bashir: "Aber der Punkt ist: Wenn einer lügt und das ununterbrochen, dann glaubt ihm keiner mehr etwas, auch wenn er noch so sehr die Wahrheit sagt."
      Garak: "Sind Sie sicher dass das der Punkt ist, Doktor?"
      Bashir: "Natürlich, oder was glauben Sie?"
      Garak: " …dass man niemals dieselbe Lüge zweimal erzählen sollte."
    • Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
      Albert Schweitzer
      "Kindlichkeit ist ein Zustand der Seele, die in jedem Herzschlag deines Lebens auf dich wartet; Dieser Seelenzustand bedarf ein Zeichens von dir, einen Traum, einem Sehnen, um neu zu beginnen - im Vanenhain.de" (T.v.R.)
    • Oh, da gibt es sehr viele, die ich gut finde. Immer wieder gut, sind Einsteins oder Goethes Aussagen.

      Aber den hier find ich auch schön:

      "Fertig ist fertig, wenn ich sag ist fertig! - Fertig!" :D (vielleicht nicht unbedingt sehr tiefgründig, aber schön :thumbsup: )

      Andere wären z.B.:

      Lernen, ohne zu denken, ist eitel; denken, ohne zu lernen, gefährlich.
      Konfuzius

      Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.
      Albert Einstein


      Alles was du sagst, sollte wahr sein. Aber nicht alles was wahr ist, solltest du auch sagen.
      Voltaire

      Achja, gibt so einige, die ich gut finde...
      :rolleyes: :D

      Liebe Grüße
      Ravena

      Wenn jemand zu mir sagt: "Das geht nicht!" - denk ich dran, es sind seine Grenzen, nicht meine.

      Wahrer Mut bedeutet nicht, Leben nehmen zu können, sondern es zu bewahren.
      ~ Gandalf "Der kleine Hobbit" ~
    • The Hound of Baskerville schrieb:

      Elleshar schrieb:

      Meine steckt in meiner Signatur. Meiner Meinung nach eine gesunde Grundhaltung, mit der man nicht allzu viel falsch machen kann. (Nur sollten die Elder beim Young teachen sich auch nicht im Ton vergreifen)




      und was steht da in deiner signatur ?


      Da steht mein Lebensmotto. Das Wolf Credo.
    • Oh eine Übersetzung wolltest du...Peinlich für mich...Sie sei dir gegeben:

      Das Wolfscredo
      Respektiere die Älteren (die haben einfach die größere Erfahrung)
      Lehre den Jüngeren (aber auch respektvoll, die können nichts dafür, dass sie weniger Erfahrung haben)
      Kooperiere mit der Meute (nicht falsch verstehen: Man soll nicht mit der Herde gehen, sondern mit der Sippe arbeiten)
      Spiel wenn du kannst (wird leider von vielen Erwachsenen verlernt)
      Jage, wenn du musst (Mäßigkeit!)
      Ruh dich dazwischen aus (besonders gesund, viele vergessen das ausruhen oder kommen nicht dazu)
      Teile das, was dich betrifft (Friss deine Gefühle und Sorgen nicht in dich hinein)
      Äußere deine Gefühle (Lebe sie!)
      Hinterlasse dein Zeichen (Wenn du gehst, sollen die Menschen dich noch lange in guter Erinnerung behalten)
      Das heißt auch TU ETWAS und sprich nicht nur darüber.
    • Meine Lebensweisheiten

      Oh toll!
      hier darf man seine Lieblingssprüche und Mottos loswerden :D
      Worauf warte ich dann noch?

      1.
      Aus dem Lied "Unbesiegt" von Equilbrium
      "Ich fürcht nicht glühend Eisen,
      Noch fürcht ich Pein.
      Ich bin mein eigen Heiland,
      Werd's immer sein!"

      2.
      "Wer Wind sät muss den Sturm ernten."

      3.
      "Auf das Germanentum stolz zu sein ist ehrbar,
      aber die Andersfarbigen zu hassen ist erbärmlich!“

      4.
      Aus der Edda (Altes Sittengedicht, Strophe 6)
      "Mit seinem Verstand

      soll man stolz nicht prahlen
      Vorsicht befolge man;
      wer weise schweigend
      zur Wohnstätte kommt-
      nicht trifft Unglück den Achtsamen"

      5.
      Und meine Momentane Lebensbeschreibung (auf finnisch)
      "Tällä hetkellä kaikki menee hyvin!"
      zu Deutsch: Momentan läuft alles gut! ;)

      lg,
      Knoten
    • Wie meine Vorredner möchte ich auch auf meine Signatur verweisen =)

      Ein paar mMn gute Weisheiten:

      Mancher hält das für seine Erfahrung,
      was er sein Leben lang falsch gemacht hat.


      Nicht die Umstände sind es, die uns zu schaffen
      machen, sondern unsere Einstellungen.


      Mit 20 hat jeder das Gesicht,
      das Gott ihm gegeben hat,
      mit 40 das Gesicht,
      das ihm das Leben gegeben hat,
      und mit 60 das Gesicht,
      das er verdient.